Premiere! Junge Wiedener stellen erstmals einen Narrenbaum!! (13.02.2012)

Dass die 5. Jahreszeit nun auch in Wieden anbricht, sieht man am erstmals erstellten Narrenbaum gegenüber vom Rathaus. Auf Initiative einiger junger Männer aus der Gemeinde wurde am Samstagnachmittag bei klirrender Kälte ein zünftig geschmückter Narrenbaum gestellt. Die Akteure waren: Johannes Rombach, Patrick Gutmann, Timo Behringer, Wolfgang Rombach, Bernd Gutmann, Swen Corona, Dominik Rombach, Dominik Dietsche u. Sebastian Rombach Wir finden die Idee "sauglatt". Es ist dies ein gelungener Auftakt für die kommenden närrischen Tage. "Narri, Narro!!". Fotos: Markus Schelb

[alle Schnappschüsse anzeigen]