Erfolgreicher Tag des Museums beim Besucherbergwerk Finstergrund

21.05.2019

Am vergangenen Sonntag nahm der Bergmannsverein Finstergrund Wieden e.V. zum ersten mal und sehr erfolgreich am Internationalen Tag des Museums beim  Besucherbergwerk teil. 

Neben den ganztätig fast voll ausgebuchten Bergwerksführungen konnten die Besucher im Außenbereich viele Aktionen hautnah erleben und sich informieren. Ein Highlight waren auf jeden Fall die Vorführungen des pressluftbetriebenen Überkopf-Wurfschaufelladers beim Räumen eines Haufwerks vom Gleis (Simulation der gleisgebundenen Förderung im Streckenvortrieb) sowie die Deutz-Grubendiesellokomotive beim rangieren der Loren, nachdem diese vom Schaufellader gefüllt wurden. 

Im Obergeschoss des Bergwerkstübles, welches sich aktuell noch im Rohbau befindet, stelle die VFMG Bezirgsgruppe Freiburg viele interessante und schöne Minerale aus dem Revier Wieden aus, es wurden auch Fachfragen gerne beantwortet. Sehr gut angenommen wurde auch der Kinderstand, bei welche diese die Steine selbst schleifen und polieren konnten. Zeitweise war der Andrang so groß, das trotz viel Platz am Stand mehrere Kinder Schlange stehen mussten und der Schleifapparat musste wegen stundenlangem Dauerbetrieb durch den Andrang mehrmals zum abkühlen gestoppt werden. Ebenfalls im OG wurde der Stand des Silberbergwerk Suggental e.V. durch zwei Mitglieder vertreten, die gerne über das historisch hochinteressante Silberbergwerk in der nähe von Waldkirch berichteten. Schlussendlich konnten sich die Besucher im OG anhand von 3D-Bilder und Zeichnungen über das zukünftig geplante Bergbau-Informationszentrum Finstergrund informieren. Viele spannende Bilder des aktuellen Projekts "Aufwältigung Stollen IV" rundeten das Infoangebot im OG ab. 

Trotz durchwachsenem Wetter konnte der Bergmannsverein zahlreiche fremde und einheimische Gäste begrüßen, welche spannende Einblicke in die ehrenamtliche Arbeit der Vereine erhielten und auch teilweise mit schönen Souvenirs vom Finstergrund nach Hause fuhren. Das Team vom Bergwerkstüble hatte auch den ganzen Tag volles Haus beim verpflegen der Gäste.

 

Der Bergmannsverein bedankt sich bei den Besuchern und allen Beteiligten, insbesondere dem VFMG Freiburg, dem Ehepaar Becherer sowie dem Silberbergwerk Suggental e.V. für die hervorragende Zusammenarbeit.

 

 

Foto: Bild: Dr. W. Werner / Vorführung des Wurfschaufelladers

Fotoserien zu der Meldung


Tag des Museums 2019 (21.05.2019)

Alle Bilder: Dr. W. Werner / H.J. Becherer